Gestaltung mit Eisen:

eisen-arbeiten.htm Letzte Änderung am 17.04.21/28.03.21/23.02.2021/01.01.20/24.12.20/30.11.20/13.11.20/ Beginn: 01.09.17
Impressum gem. DSGVO Copyright Dr. Juliane Hehl, https://julianehehl.de SSL zertifiziert von 1und1
Julianes Haus ab 2017:

1. mein Hobby: Eisen verarbeiten:
2. Wintergarten:
3. Kamin im Wintergarten:
4. meine Hobbys:
5. TerraCotta im Computerzimmer:
6 Terrassen-Heizpilz:
7. Advents-, Weihnachtszeit und Corona 2020:
Erinnerungen: my cars Julianes Haus 2018:

Julianes Haus 2019:

Julianes Haus 2020 (Terassenpilz):

Roadmap

Startseite:
1. mein Hobby: Eisen verarbeiten: top

Kunstschmid wäre ein Beruf für mich gewesen. Und so entstanden ab 1987 mit
der DoItYourself-Methode einige Objekte, z.B. das Namensschild in Schriftform.
Julianes Haus
Das geschmiedete Eingangstor hatte der Haus-Vorbesitzer anbringen lassen. Zunächst war ein Drahtzaun da.
Das Gitter neben dem Eingangstor baute ich Ende August 1991, weil unser 2. Hund, der Sascha über den vorherigen
kleinen Drahtzaun sprang und auf Entdeckungstour ging, bis er im Tierheim in der Nähe landete. Dort holten wir ihn
am nächsten Tag wieder zu uns.
Aber das ist eine eigene Geschichte. Die Halbkringel sind gekauft, die Zirbeln unten und der Rest selber gemacht.
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Dann folgten die Fenstergitter für das WC und die Speisekammer. Für die Gitter habe ich alle Teile selbst angefertigt.
Meine Frau Barbara machte die Skizze dazu. Mit Fliegengitter kann man so das Fenster im Hochsommer auch nachts offenlassen.
Julianes Haus Julianes Haus
Brunnenrückwand (Juni/Juli 1991) und die zweite Wintergartentür zum Vorplatz waren die nächsten Projekte. Beide
Arbeiten enthalten gekaufte Elemente wie z.B. der gegossene Sonnengott-Kopf aus einer schweißbaren
Speziallegierung (ich schweißte mit Schutzgas). Sascha schaute zu.
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Vor dem Haus neben der Garage befindet sich der Gemüsegarten mit den vielen Beerensträuchern (siehe Julianes Garten).
Zaun und Gartentor baute ich selber. Den Entwurf für das Gartentor mit den Kreisen und senkrechten Streben machte Rolf-Dieter Klein
mit einer Computerberechnung und Thermodrucker im Herbst 1991. Die schwarzen Flecken komnmen vom Klebstoff,
mit dem der Ausdruck in s Album geklebt ist. In die Kringl der Gartentür
setzte ich die Buchstaben des Familiennamens H E H L. Die Farbe brannte ich vor Weihnachten 1992 fürs Verzinken ab.
Julianes Haus Julianes Haus
Im Januar 1993 baute ich das Schräggitter. Das Tor war schon vorher fertig,
war aber nur lackiert.
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Winter 2005 Julianes Haus Julianes Haus
Aus einer alten Hauswandlampe von meinem Jagdfreund Dr. Wilhelm Fiebig baute ich mir eine Gartenlaterne,
wobei ich den Fuß und die Kringel unter den Glasfenstern selber erstellte.
Julianes Haus Winter 2005 Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Geländer für die Treppe am Wasserfall:

Die Treppe vom Wintergarten zum Teich neben dem Wasserfall bekam 2003 ein schönes Geländer. Die zwei großen Zirbeln
ergatterte ich auf der Handwerksmesse. Den Handlauf gibt es schon mit den seitlichen Einkerbungen. Alles andere ist am 05.07.2003 selbst gemacht.

Im Herbst 2019 mit 76 Jahren bin ich froh, dass ich damals das Geländer gebaut habe.
Stützen bauen:
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Handlauf bauen und Montage:
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Geländer verzinkt und montiert:

Bärbel machte zur Treppe das Gedicht Eine Treppe aus Stein 16.03.2006"
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Und vor vielen Jahren enstanden diese stabilen Hocker für die Blumentöpfe, da meine damaligen großen Deutschdrahthaar-Rüden sonst in die Töpfe pinkelten. Julianes Haus
2. Wintergarten: top

1994 baute ich auf die Terrasse einen Wintergarten (Loggiaverglasung, genehmigungsfrei), wobei beim Estrichbetonieren und bei
weiteren Arbeiten mein Freund Martin mithalf. Der Boden wurde mit Tera Cotta gefließt.
Der Wintergarten war mit über einem Jahr Bauzeit die längste Bauphase in meinem Leben, aber es lohnte sich.
Der Wintergarten bietet zusätzlichen Lebensraum und isoliert die Südseite des Hauses enorm.


Vorbild waren die engl. Gewächshäuser um die Jahrhundertwende. Es wurden die Mannesmann-Profile verwendet, einzelne Module
daraus geschweißt, verzinkt und zusammengeschraubt (mein Märklinbaukasten prägte meine Baukünste).
Die Außenansichten des Wintergartens sind z.B. bei der Doku des Gartens März 2018 zu sehen.
Einige Bilder habe ich hier zusammengefasst.
Garten April 2017 Garten Garten April 2018 IMG_4521.jpg 15. April 2019 IMG_20190415_151925.jpg Garten 18. Mai 2019 Garten 11. August 2019 15.04.2020 IMG_20200410_145949.jpg
Als Dachglas baute ich 8 mm Verbundglas ein, ansonsten verwendete ich 6 mm Schaufensterglas. Isolierglas dagegen verhindert den
Wärmeeintritt der tiefstehenden Sonne im Winter. Bei -10 Grad und Sonnenschein sind im Wintergarten +20 Grad. Ein
Frostwächter verhindet Temperaturen unter Null Grad C.. Eine Umluftanlage saugt im Sommer kalte Luft aus dem Kellerbereich
und sorgt für angenehme Temperaturen. Im Winter wird warme Luft in den kalten Wintergarten geblasen.
Der große Nußbaum und die Hibiskussträucher schatten im Sommer den Wintergarten ab.

Im März 1997 war ich dann am vorderen Ende angelangt.
Julianes Haus Julianes Haus 15.04.2020 IMG_20200410_145949.jpg 15.04.2020 IMG_20200410_145949.jpg
3. Kamin im Wintergarten: top

In der kalten Jahreszeit liefert ein großer offener Kamin (Eigenbau, Prototyp Nr.3 aus Edelstahl) mollige Wärme für die Sitzecke,
da er in die Glasaußenwand integriert ist. Als abbaubarer, nicht gemauerter "Terrassengrill" benötigt der Edelstahlkamin
keine Abnahme durch den Kaminkehrer.

Und im Januar ist es dort abends besonders gemütlich.
Wintergarten 30.11.2003, 1.Advent Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Wintergarten 07.01.2018
Im Sommer stehen die Pflanzen im Freien, daher ist viel Platz für Bierbänke und Parties, wenn es regnet.
Und man kann gut die Nüsse vom Walnussbaum (Bild vom Herbst 2015) trocknen (Kästen natürlich selber gebaut).
Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus Julianes Haus
Im Winter sind die Pflanzen dann im Wintergarten (Bild November 2018). 17.11.2018 IMG_0163.jpg
4. meine Hobbys: top

Die Elektrik, Elektronik sind seit Kindesbeinen an meine Welt.

Zuerst Märklinbaukasten, Modelleisenbahn Fleischmann Spur 0, später Radio und Fernseher mit der Röhrentechnik.
Dann kam ab 1980 die Computertechnik dazu und als krönender Abschluss 1984 die Mitwirkung
bei der Fernsehserie "Mikroelektronik Schritt für Schritt".
Von 1990 bis 1996 neben der normalen Berufstätigkeit (am Gymnasium)
Lehrbeauftragter an der FH München für Maschinenspracheprogrammierung. Software-Entwicklung für Steuerungsrechner.
Julianes Haus
Neben dem Bauen am Haus und Garten gibt es ein zweites Hobby,
seit ich die Führerscheine 1 (A), 2 (C) und 3 (B) 1965 bei der Bundewehr machte,
die Kfz-Technik meiner Geländewagen (240GD, seit 1980), 280GE (von 2008 bis 2017), G55AMG (seit 2006) und
seit 2008 die Technik meines Sportwagens SL55AMG (Bj. 7/2002).

Das findet sich aber alles hier
5. TerraCotta im Computerzimmer: top

Im Januar 2018 verlegte ich endlich in meinem Computerzimmer die TerraCotta-Fliesen. Der Bericht ist hier.
07.01.2018
6. Terrassenheizpilz: top

Zu meinem 77. Geburtstag am 03.08.2020 schenkte ich mir einen Terassenheizpilz,
den ich dann umbaute. Die ganze Story ist nur mit Zugangsdaten hier.
7. Advents-, Weihnachtszeit und Corona 2020: top

Dieses Jahr 2020 ist für mich auch nicht anders als 2019. Ich baute mir dieses Jahr wieder den Holzteller mit den Kerzenhaltern auf.
Einige Fichten- und Eibenzweige ergeben eine grüne, weihnachtliche Dekoration, die aber schnell vertrocknen.

Zusätzlich habe ich erstmalig an der unteren Fensterkante des Wintergartens meine alte 230V-Weihnachtslichter-Kette installiert.
Die farbige LED-Lichtleiste war schon voriges Jahr angebaut.

Abends spiegeln sich die Lichter im Glas.
27.12.2020 01.01.2021 01.01.2021


Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

zurück zum Anfang top